Nachhaltige Produktion



24 HEKTAR WEINGÄRTEN

Weingut Klosterkeller Siegendorf.

„Absolute Sorgfalt und Qualität vor Menge“

Dieser Leitsatz prägt das Weingut Klosterkeller Siegendorf schon seit vielen Jahrzehnten unter der Leitung von Ing. Gerhard Allacher.




„Absolute Sorgfalt und Qualität vor Menge“ .


Dieser Leitsatz prägt seit vielen Jahrzehnten das Weingut Klosterkeller Siegendorf.




60KM SÜDLICH VON WIEN

Seit 1988 von Lenz Moser bewirtschaftet.


60 km südlich von Wien, unmittelbar an der ungarischen Grenze gelegen, befindet sich heute das von der Weinkellerei Lenz Moser bewirtschaftete und rund 24 Hektar große Weingut.

Klassische Rotweinsorten wie Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc und Merlot, ergänzt durch einen geringen Anteil an Weißburgunder, gedeihen hier im milden pannonischen Klima besonders gut.



Optimale Reifebedingungen
für rote Rebsorten.

Das traditionsreiche Weingut Klosterkeller Siegendorf ist durch die Lage in der Nähe des Neusiedler Sees und dem besonders milden pannonischem Klima für die Produktion von mächtigen Rotweinen besonders begünstigt.

Das schmeckt man auch. Weingutsleiter Gerhard Allacher begleitet seit 1996 jede Traube zur Reife. „Wir können hier zeigen, was Rotwein alles kann.



Vom klassischen Cabernet Sauvignon oder Merlot bis hin zum einzigartigen Rotwein-Cuvée O’Dora.

Rote Rebsorten finden hier einfach beste klimatische Bedingungen und erreichen dadurch einzigartige Reifegrade.“



Haben Sie noch Fragen?

Wir helfen Ihnen gerne weiter.


KONTAKT